Home: Recording Software » News Updates

Home Recording Software - News, Updates, Angebote

Home Recording Software News, Updates, Sales

Native Instruments KOMPLETE 8 Angebot

08.02.2013

Native Instruments bietet KOMPLETE 8, seine umfangreiche Sammlung von virtuellen Instrumenten, Effekten und Sounds, bis zum 26.3. zum Sonderpreis von nur 399 € an. Das sonst 100 € teurere Musiksoftware-Paket ist an sich schon ein Schnäppchen. Der gesamte Inhalt der Collection würde einzeln gekauft über 3.000 € kosten.

» weiterlesen: Native Instruments KOMPLETE 8 Angebot

Waves Audio News

29.01.2013

Waves Audio - Hersteller der wohl umfangreichsten Sammlung von PlugIns zum Audio Recording - hat eine Reihe von Neuigkeiten parat, die hier kurz zusammengefaßt werden sollen.

» weiterlesen: Waves Audio News

UltraMixer 4.0 Update

16.01.2013

Digital Audio Solutions hat seine DJ Software UltraMixer auf Version 4.0 upgedatet. Eine Reihe neuer und interessanter Funktionen findet sich vor allem in der Pro Version. So z.B. Mix-Broadcasting, ein Feature zum Streamen eines DJ-Mixes ins Internet. Damit kann man also so etwas wie ein Webradio betreiben.

» weiterlesen: UltraMixer 4.0 Update

FutureDecks DJ pro Update

12.01.2013

Xylio, Hersteller von Multimedia-Software, hat sein DJ-Programm FutureDecks DJ pro auf Version 3.5 upgedatet. Die neue Version der DJ Software für Mac und PC bietet flexibles Audio Routing und Unterstützung für 11 neue Hardware Controller der Hersteller American Audio, Beyond Music, Denon, Faderfox, Hercules und Stanton.

» weiterlesen: FutureDecks DJ pro Update

Steinberg Cubasis

11.01.2013

Immer mehr Programme zum Musik machen gibt's mittlerweile auch für iPad & Co., wobei viele eher in die Kategorie Spiel und Spaß gehören. Nun bringt Steinberg seine bekannte Digital Audio Workstation Cubase auf's iPad, zumindest in einer Basis-Version. Die App Steinberg Cubasis ist ein Multitouch Sequenzer und bietet unbegrenzte Audio- und MIDI-Spuren sowie über 70 virtuelle Instrumente, die auf Steinbergs Workstation HALion Sonic basieren.

» weiterlesen: Steinberg Cubasis

Image Line Doomsday Sale

13.12.2012

Image Line, der belgische Hersteller des FL Studio (Fruity Loops) veranstaltet anläßlich des laut Maya-Kalender bevorstehenden Weltendes einen "End Of World SALE". Also schnell noch mal shoppen, bevor alles im Chaos versinkt!

» weiterlesen: Image Line Doomsday Sale

7Steinberg kündigt Cubase 7 an

17.11.2012

Herzstück der neuen Versionen von Cubase und Cubase Artist ist offenbar das neue Mischpult MixConsole. Hier soll mit Vollbildmodus, Skalierbarkeit, flexiblem Kanal-Layout und eingebauten Effekten inklusive PlugIn-Suchfunktion der Workflow verbessert werden. Quick Link und Control Link erlauben das Verknüpfen von Kanälen und Parametern. Ein neuer Channel Strip ist in jeden Kanal integriert und bietet Filter, Noise Gate, Kompressoren, Limiter, Equalizer und mehr. Allen Morgan, u.a. Produzent von Nine Inch Nails, hat exklusiv für den neuen Mixer über 300 Presets erstellt.

» weiterlesen: 7Steinberg kündigt Cubase 7 an

Steinberg Nuendo 6: Neue Version der DAW

15.11.2012

Nuendo ist das Post-Production-Flaggschiff von Steinberg. Version 6 der DAW, die im ersten Quartal nächsten Jahres erscheinen wird, bietet neben vielen neuen Funktionen einen verbesserten Workflow durch flexibles Layout und umfangreiche Drag&Drop-Unterstützung. Die Barrierefreiheit wurde erhöht durch Kompatibilität mit einem Screenreader. Das Mischpult mit Ansicht-Presets und Kanal-Zonen wurde komplett überarbeitet, ist skalierbar und bietet jetzt auch einen Vollbild-Modus.

» weiterlesen: Steinberg Nuendo 6: Neue Version der DAW

Steinberg veröffentlicht Absolute VST Collection

06.11.2012

Steinberg hat eine Auswahl seiner VST-PlugIns als Absolute VST Instrument Collection veröffentlicht. Diese Auswahl an virtuellen Instrumenten enthält die Synthesizer Retrologue und Padshop Pro, die Instrumente Hypnotic Dance, Triebwerk und Dark Planet sowie die Workstation HALion Sonic.

» weiterlesen: Steinberg veröffentlicht Absolute VST Collection

Notion 4.0: Notation Software in neuer Version

02.11.2012

Die neue Version des preiswerten Notensatzprogramms Notion des Herstellers Notion Music ermöglicht Komposition, Bearbeitung und Wiedergabe unter Windows, Mac OS, iOS und auf dem iPad, jetzt auch mit nativer 64-Bit-Unterstützung. Als einzige Notation Software erlaubt es Notion 4.0, eine Partitur auf PC oder Mac zu erstellen und dann auf dem iPad weiterzubearbeiten - natürlich auch umgekehrt.

» weiterlesen: Notion 4.0: Notation Software in neuer Version