Home: Recording Software » News Updates » Steinberg WaveLab 12

WaveLab 12: Neue Version der Audio Mastering Software

Steinberg WaveLab 12

22.02.2024

WaveLab 12 ist die neue Version der Audio Mastering Software aus dem Hause Steinberg. Mit fast 80 neuen Funktionen und einem intuitiven Workflow ermöglicht WaveLab 12 Einsteigern und Fortgeschrittenen professionelle Ergebnisse bei der Audio-Bearbeitung.

Home Recording Equipment

Steinberg WaveLab 12

Eine der wichtigsten Neuheiten in WaveLab 12 dürfte die ARA-Kompatibilität sein. Diese ermöglicht es, Bearbeitungsfunktionen von WaveLab direkt aus kompatiblen DAW heraus nutzen zu können. Jeder Audioabschnitt kann mit oder ohne Effekte von WaveLab aus in eine andere Audio Software übertragen werden.

WaveLab 12 setzt neue Maßstäbe in puncto Klangqualität. Die neue Audio-Engine, 64-Bit-Kompatibilität und Unterstützung modernster Audioformate wie Dolby Atmos und MPEG-H Audio garantieren hochwertige Ergebnisse. Die intuitive Benutzeroberfläche und clevere Funktionen wie die History-Undo-Funktion, flexible Marker- und Metadaten-Verwaltung sowie die konfigurierbaren Tastaturbefehle beschleunigen den Workflow und ermöglichen ein flüssiges Arbeiten. WaveLab 12 arbeitet dank zahlreicher Optimierungen deutlich schneller und effizienter als die Vorgängerversion.

Nulltest-Spuren: Diese innovative Funktion ermöglicht die direkte Gegenüberstellung von bearbeitetem und unbearbeitetem Audiomaterial, um klangliche Nuancen und Verbesserungen präzise zu beurteilen. Der "Nulltest" gilt als ultimativer Prüfstein im Mastering und ist nun nahtlos in WaveLab integriert.
Erweitertes Audio-Montage-Fenster: Das Herzstück von WaveLab 12 präsentiert sich mit zahlreichen Verbesserungen. Die Bearbeitung mehrerer Clips gleichzeitig, automatische Ausrichtung und die sequenzielle Wiedergabe von Start- und Endpunkten aller Titel optimieren den Workflow und steigern die Effizienz.
Moderne Mastering-Werkzeuge: WaveLab 12 erweitert die Palette an Werkzeugen mit einem Multiband-Kompressor, Limiter und De-Esser, die auf modernsten Algorithmen basieren und feinste Kontrolle über die Klangbearbeitung ermöglichen.
Neue VST3-PlugIns: WaveLab 12 erweitert die Auswahl an mitgelieferten PlugIns um hochwertige VST3-Effekte, die zusätzliche kreative Möglichkeiten eröffnen.
Erweiterter Batch-Prozessor: Die automatisierte Bearbeitung von Audiodateien wurde mit neuen Funktionen und einer übersichtlichen Oberfläche noch flexibler und leistungsfähiger gestaltet.

älterer Artikel: Korg Gadget 3

nächster Artikel: Ableton Live 12

Anzeige

Thomann Limitierte Editionen & Deals

Hersteller

Anzeige