Home: Recording Software » News Updates » Steinberg Nuendo 10 Update

Steinberg Nuendo 10 - neue Version der Post Production DAW

Steinberg Nuendo 10

25.03.2019

Nuendo ist Steinbergs Profi-Software für Postproduktion, Sounddesign, Video- und Game-Vertonung. Nuendo 10 wartet mit über 40 neuen Funktionen und Optimierungen auf. Dazu gehören Workflow-Funktionen wie Field Recorder Audio-Import, Video-Rendering und Videoschnitterkennung, aber auch verschiedene Tools für die Musikproduktion.

Steinberg Nuendo 10 Screenshot

Im Audiobereich bietet Nuendo 10 neue Sound-Design-Werkzeuge wie den VoiceDesigner und Doppler-Effekte. VoiceDesigner ist ein Werkzeug zur Manipulation und Modulation der menschlichen Stimme für die Kreation "überirdischer" Soundeffekte auf der Basis leistungsstarker und innovativer Algorithmen wie Detune, Formant-Filter, Morph und Robot. Die neuen Doppler-Effekte simulieren den entsprechenden Soundeffekt, der entsteht, wenn sich eine Audioquelle auf den Hörer zu oder von ihm wegbewegt, was natürlich für Video- und Game-Vertonung sehr hilfreich ist.

Field Recorder Audio Import erlaubt das Durchsuchen von Mobilrecorder-Dateien sowie deren Zuweisung zu Projekt-Events über Meta-Daten und andere Attribute. Zahlreiche weitere neue Audio-Funktionen wurden aus Cubase 10 übernommen, so beispielsweise das Tonhöhenkorrektur-Werkzeug VariAudio 3 oder MixConsole Snapshots, das alternative Mixe eines Projektes erstellt und vergleicht. Wie in Steinberg Cubase wurde auch in Nuendo der virtuelle Drummer Groove Agent SE 5 und eine Reihe neuer Sound Libraries integriert. Dazu kommen ein neu gestaltetes User-Interface, verbesserte PlugIns sowie ein überarbeiteter Channel Strip.

nächster Artikel: Tracktion Waveform 10
älterer Artikel: Bitwig Studio 3