Home: Recording Software » News Updates » Steinberg Cubase 11 Update

Steinberg Cubase 11 - Neue Version der Digital Audio Workstation

Steinberg Cubase 11

14.11.2020

Steinberg Cubase 11 ist da! Ungefähr ein Jahr ist vergangen seit dem letzten größeren Update auf Cubase 10.5. Alle Versionen der DAW (Elements, Artists, Pro) wurden mit Workflow- und Performance-Verbesserungen versehen. Das Update kostet 99,99€ für Cubase Pro, 79,99€ für Artist und 29,99€ für Elements.

DAW Controller

Steinberg Cubase 11

Hier die wesentlichen Neuheiten:

  • Advanced Audio Export (nur Pro): Einfachere Stems und neue, zeitsparende Export-Warteschlangen
  • Sampler-Spur 2: Neuer Slicing-Modus, zwei globale LFOs und Mono Legato Glide
  • Skalen-Assistent: Folgen, quantisieren und live zu einer festgelegten Tonskala spielen
  • Erweiterter Key-Editor: Perfekte Pitchbends, einfaches Editieren
  • Globale Spuren: Noch einfachere Synchronisation
  • Frequency 2 (nur Pro): Dynamischer EQ mit 8 Bändern und unterschiedlichen Sidechains für jedes Band
  • Squasher: Auf- und Abwärtskompression für bis zu 3 Bänder
  • Noten-Editor: Optimierter Workflow und neue Notenschriften
  • SpectraLayers One: kompakte Version des visuellen Audio-Editors
  • Neue Samples: Sechs neue Sound- und Loop-Sets
  • SuperVision: Flexibles, individualisierbares Metering
  • Imager: Multiband-Stereo Platzierung
  • MultiTap Delay Surround Support
  • Multiple Side-Chain
  • Workflow und UI Optimierungen

nächster Artikel: AVID Pro Tools 2020.11
älterer Artikel: PreSonus Studio One 5