Home: Recording Software » News Updates » djay PRO 2

djay PRO 2 mit neuer Oberfläche, Automix- und Match-Funktion

Algoriddim djay PRO 2

15.10.2018

Algoriddim frischt seine DJ-Software auf und setzt mit djay PRO 2 auf Benutzerfreundlichkeit und Funktionsvielfalt. Die Oberfläche wurde komplett überarbeitet und verfügt über einen neuen Single Deck View, der mit hoher Auflösung das Setzen von Cuepoints und Loops erleichtern soll. Bis zu acht Hotcues pro Spur können gesetzt werden. Dazu gibt es ein spezielles Loop-Panel mit verschiedenen Modi: Bounce, Pad, Manual, Saved Loop.

djay PRO 2

Im Bereich der Dateiverwaltung bietet das DJ-Programm mit My Library intelligente Wiedergabelisten und Filter. Über den Split Library Mode können Songs aus zwei Libraries in eine Playlist zusammengeführt werden. Ein Shortcut-Editor für die Tastatur wurde integriert und neue MIDI-Controller zur bestehenden Liste hinzugefügt, die mittlerweile über 80 Hardware-Controllern namhafter Hersteller enthält.

Die Automix-Funktion von djay PRO 2 arbeitet mit künstlicher Intelligenz. Eine Spotify-Matchfunktion wurde integriert, dazu Smartfilter-Playlists, die nach Tonart oder Geschwindigkeit filtern können. Die Überblendungen beim Mixen können nach Länge und Art eingestellt werden. Neu in Algoriddim djay PRO 2 ist die Möglichkeit, neben Videos nun auch Bilder synchron zur Musik abzuspielen (PhotoBeat). Alles in allem bietet die aktuelle Version der DJ Software viele neue Features und Optimierungen, die das Auflegen und Mixen erleichtern.

nächster Artikel: Traktor Pro 3 Update
älterer Artikel: KOMPLETE 12 und KONTAKT 6