Home: Recording Software » Sample Tools Software Sampler » LinuxSampler

LinuxSampler - Freeware Sampleplayer ohne Effekte

WindowsMac OSLinuxFreeware

LinuxSampler

LinuxSampler ist ein kostenloser Sampler für die VST-Schnittstelle, der auf Linux, Windows und Mac funktioniert. Das Programm liest und schreibt neben den Formaten SFZ, Soundfont und Wave auch das Gigasampler-Format GIG.

Screenshot LinuxSampler

Die Polyphonie scheint nahezu unbegrenzt und auch die Performance ist recht gut. Der LinuxSampler besteht aus dem eigentlichen Sampleplayer, dem grafischen Frontend "Jsampler" und dem Sampleeditor "Gigedit". Der Gig-Soundfile-Editor läßt rein grafisch einiges zu wünschen übrig. Allerdings kann man damit alle Parameter der Soundfiles komplett bearbeiten. Im "JSampler" können alle wesentlichen Parameter zu den Instrumenten eingestellt werden. Diese Parameter umfassen MIDI Device, MIDI Port, MIDI Channel, AUDIO Device, AUDIO Port, Mute, Solo und Lautstärke.

LinuxSampler verfügt nicht über eigene Effekte und leider auch nicht über die Möglichkeit, externe VST-PlugIns zu laden. Nutzt man den Sampler allerdings als VST-PlugIn, stehen 32 Mono-Ausgänge zur Verfügung, die man jeweils mit den in der Host-Software zur Verfügung stehenden Effekten versehen kann. LinuxSampler übernimmt dabei alle Instrumentendaten von der Hostapplikation, so daß beim Neuladen alle wichtigen Einstellungen wieder zur Verfügung stehen. Im Standalone-Betrieb scheint LinuxSampler allerdings nicht ganz einwandfrei zu laufen, vor allem was die Kommunikation mit externen MIDI-Controllern betrifft.

Inzwischen gibt es einige Neuigkeiten; siehe den News-Link weiter unten.

Funktionen

  • PlugIn-Versionen: VSTi, AU, DSSI, LV2
  • MIDI-Input-Treiber: ALSA, JACK, CoreMIDI, MidiShare, MME
  • Audio-Output-Treiber: ALSA, JACK, aRts, CoreAudio, ASIO
  • Sampler-Formate: GigaSampler, DLS, Akai
  • Mehrkanal- und Multi-Engine-Support
  • Pitchshifter
  • MIDI-Instrument-Mapper
  • Send-Effekte
  • Datei-Verwaltungssystem

Fazit

Linuxsampler ist trotz einiger Schwächen ein interessanter Konkurrent zu kommerziellen Produkten. Wer den Sampler als VST-PlugIn nutzt, kann die fehlenden Effekte verschmerzen.

Weblinks

www.linuxsampler.org

News

12.8.2015: LinuxSampler 2.0.0 - Großes Update nach 6 Jahren Entwicklungszeit » weiterlesen