Home: Recording Software » NotationKomposition » NoteEdit

NoteEdit - Notensatz Freeware, wird nicht weiterentwickelt

LinuxFreeware

NoteEdit

NoteEdit ist ein freies Notations-Programm für Linux. Es unterstützt (polyphone) Stimmen in unbegrenzter Anzahl/Länge, MIDI-Wiedergabe von geschriebenen Noten, Akkorden und Song-Texten.

Screenshot NoteEdit

NoteEdit enthält eine Reihe von Export- und Import-Filtern für verschiedene Formate wie MIDI, MusicXML, ABC, MUP (Music Publication Program), PMX, MusiXTeX und LilyPond. Es eignet sich als graphische Benutzeroberfläche zur Eingabe von Noten, deren Druckfassung man dann noch mit LilyPond oder MusiXTeX optimieren kann. NoteEdit wird wahrscheinlich nicht mehr weiterentwickelt. Die Entwickler arbeiten inzwischen an einem alternativen Notensatzprogramm, genannt Canorus.

Funktionen

  • Einfügen/Löschen/Modifizieren von Noten, Stimmen und allen anderen klassischen Notations-Zeichen
  • Akkord-Marker
  • Dynamik-Marker
  • Polyphonie
  • Percussion-Notation
  • Playback und andere MIDI-Optionen
  • Unterstützung für Songtexte
  • Exportiert MIDI, MusicXML, ABC Music, PMX, MusiXTeX und LilyPond
  • Importiert MIDI und MusicXML

Fazit

NoteEdit ist ein solides, kostenloses Notensatzprogramm für Linux, das aber wahrscheinlich in Zukunft nicht mehr weiterentwickelt wird. Neueinsteiger sollten also lieber nach Alternativen suchen.

Weblinks