Home: Recording Software » NotationKomposition » Canorus

Canorus - Kostenlose und plattformunabhängige Notation

WindowsMac OSLinuxFreeware

Canorus

Die Notation Freeware Canorus ist ein Open Source Notensatzprogramm und der offizielle Nachfolger von NoteEdit. Das Musikprogramm ist plattformunabhängig und derzeit noch in Entwicklung, aber schon einsetzbar.

Screenshot Canorus

Canorus stellt den gängigen musikalischen Zeichenvorrat einschließlich verschiedener Schlüssel bereit. Das Programm importiert und exportiert Daten in allen gängigen Formaten. Der User lädt entweder fertige Notationen oder erstellt alternativ mit Maus und Tastatur eigene Noten. Canorus fügt automatisch Taktstriche ein und hilft beim Setzen von Pausenzeichen. Beim Einspielen kontrolliert eine Quantisierung auf Wunsch die Präzision des Spiels. Über die MIDI-Wiedergabe kann man die erstellten Noten auch akustisch kontrollieren. Im Hauptfenster des Programms modifiziert man die Daten nach Belieben. Neben Wiederholungsanweisungen unterstützt der Editor auch Sonderzeichen, Bindebögen, Artikulierungszeichen und Fingersätze. Zum Ausdruck benötigt man allerdings das ebenfalls kostenlose Lilypond. Canorus unterstützt polyphone Stimmen in unbegrenzter Zahl und Länge und kann geschriebene Noten oder Akkorde in MIDI-Signale umwandeln. Die Freeware speichert Daten als XML- und MIDI-Dateien oder im LilyPond-Format LY.

Funktionen

  • Import/Export als Music XML, MIDI, LY (LilyPond) und andere Formate
  • Unterstützung für Polyphonie
  • MIDI-Wiedergabe
  • Partiturvorschau
  • Quantisierung

Fazit

Canorus ist ein nützlicher und kostenloser Helfer für Musiker und Komponisten. In nur wenigen Schritten stellt das Programm Musik auf die konventionelle, klassische Art in Notenschrift dar. Hervorzuheben sind Plattformunabhängigkeit und MIDI-Einbindung.

Weblinks

http://canorus.softonic.de