Home: Recording Software » News Updates »

REASON 9 - Digital Audio Workstation mit neuen Sounds

Reason 9 - DAW von Propellerhead in neuer Version

20.05.2016

Reason 9 ist die aktuelle Version der "etwas anderen" Digital Audio Workstation des schwedischen Herstellers Propellerhead. Version 8 der optisch an Hardware orientierten DAW rauschte irgendwie relativ unbemerkt vorüber. Was gibt es Neues in Reason 9?

Reason 9 - Neuer Rack Device Typ Players

Ein neuer Typ von Rack Devices, genannt Players soll per MIDI eingespielte Noten in Sequenzen, Rhythmen, Arpeggios und Akkorde verwandeln. Die drei Player mit den Bezeichnungen Scales & Chords, Note Echo und Dual Arpeggio können kombiniert werden und eröffnen so viele kreative Möglichkeiten. 1.000 neue Patches, sprich Sounds wurden Reason 9 spendiert. Das neue Pitch Edit ist ein Tool zum Verändern der Tonhöhe, hilfreich beim Optimieren oder Manipulieren von Vokalaufnahmen, aber sicher auch für andere Zwecke. Propellerhead verspricht außerdem einen schnelleren Workflow, diverse neue Themes für die Bedienoberfläche und nicht zuletzt eine Audio-to-MIDI-Funktion. Insgesamt wird dem Thema MIDI in Reason 9 viel Aufmerksamkeit geschenkt. Erscheinungsdatum ist der 21. Juni. Ein Upgrade von einer der Vorgängerversionen soll 129 € kosten, die Vollversion von Reason 9 kostet 369 €.