Home: Recording Software » News Updates » Native Instruments Komplete 10

Native Instruments Komplete 10 und Komplete Kontrol S

Native Instruments Komplete 10

08.10.2014

Komplete ist die umfassendste Instrument- und Effekt-Sammlung für Musikproduzenten, Live-Performer und Sound-Designer. Native Instruments hat nun die neue Version Komplete 10 mit insgesamt 39 Instrumenten und Effekten veröffentlicht. Komplete 10 Ultimate bietet auf einer eigenen USB-Festplatte sogar 75 Produkte und mehr als 17.000 Sounds mit einer Gesamtgröße von 440 GB.

Native Instruments Komplete 10 und Komplete Kontrol S

Neu hinzugekommen in Komplete 10 sind die auf dem modularen Musikstudio Reaktor basierenden Instrumente Rounds, Kontour und Polyplex sowie die Definitive Piano Collection mit 3 gesampelten Pianos (The Grandeur, The Maverick, The Gentleman). Rounds ist ein Hybrid-Synthesizer mit komplexen, sequenzierten Modulationen. Kontour ist ein Allround-Synthesizer von Native Instruments-Gründer Stephan Schmitt. Polyplex ist ein samplebasiertes Tool für individuelles Drum-Kit-Design. Darüber hinaus sind in Kompete 10 jetzt auch Session Horns und Drumlab für den Kontakt Sampler sowie der Kompressor Supercharger und der Distorsion- und Filter-Effekt Driver enthalten.

Die neuen Controller-Keyboards der Komplete Kontrol S-Serie (S25, S49 und S61) sollen eine reibungslose Integration und Bedienung der Komplete-Software ermöglichen. Über Browse-, Instance- und Cursor-Tasten sowie Endlosregler läßt sich schnell durch die Plug-ins und deren Presets navigieren.

nächster Artikel: Arturia & Bitwig: The Producer Packs
älterer Artikel: SampleTank 3 Free