Home: Recording Software » News Updates » Mixvibes Cross 3

Mixvibes Cross 3 - Update der DJ Software mit Videosystem

DJ Software Update: Mixvibes Cross 3

22.01.2014

Mixvibes hat Version 3 seiner DJ Software Cross auf den Markt gebracht. Neben farblich markierten Wave-Formen bietet Cross 3 vor allem interessante neue Video-Features.

Screenshot Mixvibes Cross 3

Zusätzlich zu den zwei Audio Decks bringt das Update des DJ-Programms zwei Video-Player mit. Videos mit einem bestimmten Tempo können zu den Audio Tracks synchronisiert werden. EQs und Effekte können auf Video und Audio geroutet werden. Cross 3 kann Videos aufzeichnen und über einen externen Ausgang in HD abspielen. Mit dem neuen Video-Sampler können Video-Loops gesampelt, gespeichert und temposynchron in den Mix integriert werden. Das Videomaterial einer angeschlossenen Webcam kann live eingebunden werden.

Neben den neuen Video-Funktionen bietet die DJ Software Cross 3 farbig abgesetzte Wave-Formen für Bass, Mitten und Höhen sowie einige neue EQ-Presets. Mixvibes Cross 3 unterstützt nun auch die Formate Apple Lossless und WMA. Das DJ-Programm wird in 3 Varianten angeboten: Die Vollversion Cross bietet alle Features inklusive CD- und Vinyl-Timecode. Die abgespeckte Version Cross DJ sowie das kostenlose Cross DJ Free müssen auf einige Funktionen verzichten. Einen Vergleich der 3 Versionen gibt es hier.

nächster Artikel: Sound Forge Pro Mac 2
älterer Artikel: Recording Software Rabatt-Aktionen