Home: Recording Software » News Updates » iZotope RX 6 Update

iZotope RX 6 Update: Audio Editor und Repair Tool

iZotope RX 6 Audio Editor Update

25.04.2017

iZotope hat das nach eigenen Angaben umfangreichste Update des Audio Editors RX veröffentlicht. RX 6 bietet eine ganze Reihe neuer Funktionen zur Lösung gängiger Audio-Probleme beim Recording und im Bereich Post Production.

iZotope RX 6 Audio Editor und Audio Repair Tool

Das De-Bleed-Modul hilft bei der Entfernung unerwünschter Audiosignale, die bei der Aufnahme von Live-Instrumenten mit einem Mikrofon entstehen. Vocal Repair entfernt Atmen oder Popgeräusche, die bei Gesangsaufnahmen entstehen. Dialoge Isolate kann komplexe Hintergrundgeräusche bei Interviews entfernen. Wind-Geräusche lassen sich am besten mit dem Modul De-Wind entfernen. Neben den neuen Werkzeugen wurden auch die bestehenden technisch verbessert. Zeit spart der neue Composite View, in dem bis zu 16 Audio-Spuren gleichzeitig bearbeitet werden können.

Der Audio Editor RX 6 ist in vier Versionen erhältlich: RX Elements ($99) ist für den Hausgebrauch ausreichend. RX 6 Standard enthält darüber hinaus die Module Spectral Repair, De-Bleed, Spectral De-Ess und Composite View. RX 6 Advanced bietet zusätzlich De-Rustle, De-Wind und Dialogue Isolate. Mit der RX Post Production Suite bekommt man das Komplettpaket, für das man allerdings stolze $999 hinlegen muß.