Home: Recording Software » News Updates » FL Studio 11 Update

FL Studio 11 - Neue Version der Digital Audio Workstation

FL Studio 11

26.04.2013

FL Studio, das frühere Fruity Loops der belgischen Firma Image Line, ist in Version 11 erschienen und blickt nun schon auf 14 Jahre Entwicklungszeit zurück. Die günstige Digital Audio Workstation mit den garantiert lebenslangen kostenlosen Updates bietet mittlerweile alles, was es zum Komponieren, Arrangieren, Aufnehmen, Editieren, Mixen und Mastern computergestützter Musik braucht.

FL Studio 11 - neue Version der DAW

Neues in FL Studio 11

  • Performance-Modus: Clips aus der Playlist triggern, wie man es aus der Session-Ansicht von Ableton Live kennt
  • Multi-Touch-Unterstützung
  • Bis zu 199 Playlist Tracks statt bisher 99
  • Playlist und Piano Roll: Neue Funktionen und bessere Usability
  • Die meisten Regler jetzt mit Kontextmenü zur Eingabe von Werten
  • Plugin Picker zum schnellen Zugriff auf PlugIn-Einstellungen im Browser
  • Navigation durch die PlugIn-Fenster des gewählten Tracks im Mixer mit Computer-Tastatur
  • Neue PlugIns: BassDrum, Groove Machine Synth (GMS), Effektor
  • Überarbeitete PlugIns: Patcher, VFX Key Mapper, VFX Color Mapper, Harmor, ZGameEditor, DirectWave, Newtone 2, FL Flowstone

Um die Veröffentlichung von FL Studio 11 zu feiern, bietet der Hersteller netterweise einen 50% OFF PLUGIN SALE an. Bis zum 30. Mai bekommt man die PlugIns Newtone, Drumaxx, Gross Beat, Harmor, Morphine, Poizone, Sakura, Sawer und Toxic Biohazard zum halben Preis. Bei den angebotenen Bundels kann man sogar noch mehr sparen. Einfach beim Kauf im Image Line Onlineshop den dort angegebenen Aktionscode nutzen!