Home: Recording Software » News Updates » Ableton Live 10

Ableton Live 10 kommt - 20 Prozent Rabatt auf Live 9 sichern!

Ableton Live 10

05.11.2017

Ableton Live 10 ist für das erste Quartal 2018 angekündigt. Die Integration von Max for Live, ein Wavetable Synthesizer und neue Effekte, eine überarbeitete Sound Library sowie Verbesserungen am Hardware Controller Push sind die Highlights der neuen Version der Digital Audio Workstation.

Ableton Live 10 Screenshot

Die Entwicklungsumgebung Max wird nahtlos in die Ableton Live 10 Suite integriert sein und bietet neue Anwendungen und Funktionen. Die Max-for-Live-Module sollen schneller laden, weniger CPU-hungrig sein und zuverlässiger laufen. Außerdem werden sie auch SysEx-Daten senden und empfangen können, wodurch sich neue Möglichkeiten der Steuerung externer MIDI Hardware ergeben.

Wavetable ist ein neues Instrument in Live 10, das natürlich genau diese Syntheseform nutzt. Dazu kommen 3 neue Effekte: Echo wird das neue Standard-Delay sein, Drum Buss ist ein Multi-Effekt für Drums und Pedal soll Emulationen analoger Overdrive-, Distortion- und Fuzz-Pedale liefern.

Die neue Funktion Capture sorgt dafür, daß musikalische Ideen nicht verlorengehen, wenn man mal vergessen hat, die Aufnahme zu starten. Bei aktiviertem MIDI-Track "hört" Live einfach mit und kann die gespielte Sequenz nachträglich als Loop speichern. Daneben gibt es eine Reihe von Workflow-Verbesserungen, die das Arrangieren und Bearbeiten von MIDI-Clips und Automationen intuitiver gestalten sollen.

Mit dem MIDI Controller Push ist es nun möglich, auf der unteren Hälfte der Pads live zu spielen und auf der oberen Hälfte Noten im Step-Sequenzer eingeben. Die Visualisierungen im Display sollen mit hochaufgelösten Grafiken noch detail- und hilfreicher sein.

Die überarbeitete Sound Library der DAW soll mehr und bessere Sounds in noch übersichtlicherer Form zur Verfügung stellen. Vier neue Instrument Packs sind enthalten: Drum Essentials, Drum Booth, Synth Essentials und Electric Keyboards. Die meisten der insgesamt 26 Instrument Packs sind allerdings nur in der Live Suite enthalten.

Zum Schluß sei noch darauf hingewiesen, daß Ableton bis zur Veröffentlichung von Live 10 die aktuelle Version 9 der Digital Audio Workstation 20 Prozent billiger anbietet. Das Update auf Version 10 wird dann kostenlos sein. Wer also schon einige Zeit mit dem Kauf der Ableton Live Suite geliebäugelt hat, sollte jetzt zuschlagen.

nächster Artikel: Black Friday Schnäppchen
älterer Artikel: WaveLab Pro 9.5