Home: Recording Software » DAW Audio-MIDI-Sequenzer » n-Track Studio

n-Track Studio - Preiswerter Audio MIDI Sequenzer

WindowsMac OS

n-Track Studio

n-Track Studio ist ein recht günstiges Musikstudio mit einer unbegrenzten Anzahl von Audio- und MIDI-Spuren sowie PlugIn-Schnittstellen für die Formate VST, DirectX und ReWire. Einige Mastering-Effekte werden mitgeliefert.

n-Track Studio Screenshot

Das Musikprogramm unterstützt Mehrkanal-Soundkarten oder mehrere parallele Soundkarten bei Sampleraten von bis zu 192 KHz. n-Track Studio läuft mit ASIO-, WaveRT-, WDM-, DirectSound- und MME-Audiotreibern. Jeder Ausgabekanal hat seine eigenen Master-Effekte. Lautstärke, Panning sowie Aux-Send- und Return-Effekte können automatisiert werden. Die Live-Input-Verarbeitung ermöglicht es, mit PlugIns Signale in Echtzeit zu verarbeiten. Die mitgelieferten Effekte umfassen Reverb, Kompressor, einen graphischen und einen parametrischen Equalizer, Delay, automatische Lautstärkeeinstellung, Tonhöhenveränderung, Chorus, einen Multibandkompressor und Spektralanalyse. Ein Drum-Synthesizer mit Step-Sequenzer ist ebenfalls an Bord. Videos (AVI, MPEG) können synchron zum Song in einem eigenen Wiedergabefenster abgespielt werden.

Funktionen

  • Unterstützte Formate: WAV, MP3, WMA, MIDI, OGG, FLAC, AIFF, CDA, SNG, SGW
  • Import/Export von mehrspurigen EDL-Lieddateien zum Austauch von Liedern mit anderen Programmen
  • Abgleich mit anderen Programmen oder externen Geräten über SMPTE/MTC oder MIDI-Clock-Sync als Master oder Slave
  • Surround-Mischung zur Erstellung von DVD-Audio-Projekten unter Einsatz von 5.1-, 6.1- und 7.1-Kanal-Surround-Formaten
  • Videowiedergabefenster

Fazit

Günstiges Musikstudio mit einer unbegrenzten Anzahl von Audio- und MIDI-Spuren und der Möglichkeit, Videos synchron zum Song wiederzugeben.

Weblinks

www.ntrack.com

News

24.01.2016: n-Track Studio 8 ist laut Hersteller das bedeutendste Upgrade seit der ersten Veröffentlichung 1995 » weiterlesen