Home: Recording Software » DAW Musikstudio » Digital Performer

Digital Performer - Vielseitige DAW mittlerer Preisklasse

WindowsMac OS

Digital Performer

MOTU Digital Performer ist ein komplettes Home Studio für Aufnahme, Bearbeitung, Mix, Mastering und Konvertierung von Audio-Aufnahmen. Die DAW kann externe Hardware - Synthesizer, MIDI Controller, Mikrofone, Instrumente, Kompressoren - mit virtuellen Instrumenten, Loops, Audio- und MIDI-Spuren kombinieren.

Digital Performer Screenshot

Ob Studio-Produktion, Songwriting, Live-Auftritt, Filmvertonung oder Post Production: Digital Performer (DP) ist eine in Sachen Klang und Performance hochwertige Recording Software. Die Digital Audio Workstation bietet eine unbegrenzte Anzahl von Spuren, Songs, Racks und Audio Voices, 64 Bit Mastering-Werkzeuge, sample-genaue Bearbeitung von Audio- und MIDI-Daten sowie automatische Tempo-Berechnung und -Anpassung. Der eingebaute Scorewriter bietet ausgefeilte Notation und sollte auch klassische Komponisten zufrieden stellen, zumal der Export im Format MusicXML die Weiterbearbeitung in Notensatz-Programmen ermöglicht.

Die moderne Ein-Fenster-Oberfläche sorgt für einen angenehmen Workflow und schnellen Zugriff auf grundlegende Funktionen wie Sequence und Waveform Editor oder das Mixing Board. Die Bedienoberfläche von DP kann den eigenen Bedürfnissen entsprechend angepaßt werden. Für gebräuchliche Aufgaben gibt es Factory Presets, individuelle Layouts können natürlich gespeichert werden und auch Themes von Drittanbietern stehen zur Verfügung.

Digital Performer kann beliebig viele Sequenzen und Songs in einem Projekt speichern, was hilfreich für Live-Auftritte sein kann. Auch die Anzahl der Spuren ist unbegrenzt. Neben den Standardaufgaben einer DAW kann DP beispielsweise Audio und MIDI gleichzeitig aufnehmen oder während der Wiedergabe bearbeiten.

Die mitgelieferten Instrumente und Effekte sind solide bis gut. POLAR ist ein Audio Loop Recorder, der im Overdub-Modus beliebig viele Layer von unbegrenzter Länge aufnehmen kann. Der Multi-Synthesizer MX4 kombiniert verschiedene Klangsynthese-Verfahren: Subtractiv, Wavetable, Frequency Modulation, Amplitude Modulation und analoge Emulation. MasterWorks FET-76 ist ein klassischer Kompressor, MultiFuzz einem 70er-Jahre-Verzerrer nachempfunden. Gitarristen und Bassisten stehen mit MicroG und MicroB polyphone Oktav-Generatoren zur Verfügung. PlugIns anderer Hersteller können in den Formaten VST, AU und MAS eingebunden werden.

MOTU DP läßt sich mit externer Hardware wie den Avid Artist Controllern, Mackie Control Universal oder anderen HUI-kompatiblen Geräten steuern. Im Webshop des Herstellers MOTU kostet Digital Performer $499, Besitzer älterer Versionen zahlen $195 für ein Upgrade. Der Straßenpreis von Digital Performer liegt bei 198 €.

Funktionen

  • Unbegrenzte Sequenzen, Songs, Racks, Tracks und Audio Voices
  • Erstellung und Druck von Notenblättern
  • Import-Formate: AudioDesk, MIDI, OMF, AAF, Final Cut Pro XML
  • Export-Formate: MIDI, OMF, AAF, AudioDesk, MusicXML, Final Cut Pro XML
  • Unterstützte Audio-Formate: AIFF, WAV, Wave64, MP3, ACID, REX u.v.m.
  • PlugIn-Formate: AU, VST, MAS
  • Time Stretching & Pitch Shifting entwickelt von Zynaptiq
  • MX4 MultiSynth
  • Spektral-Anzeige im Sequence Editor
  • Beat Detection Engine
  • Unterstützung für den Betrieb als Software-Frontend für Pro Tools/HD-Systeme
  • Unterstützung für hochauflösende Retina-Displays

Fazit

MOTU Digital Performer ist eine vielseitige DAW mittlerer Preisklasse, die auch Notensatz bietet. Wer von Logic kommt, wird sich schnell einarbeiten. Für andere ist die Lernkurve aufgrund der Funktionsvielfalt etwas steiler.

Weblinks

Herstellerseite: www.motu.com

News

28.06.2015: Digital Performer 9: Multi Synthesizer MX4 und weitere neue PlugIns. » weiterlesen

07.05.2013: MOTU veröffentlicht Digital Performer 8, jetzt auch für Windows. » weiterlesen