Home: Recording Software » DAW Musikstudio » Samplitude Pro

Magix Samplitude Pro - Professionelles Tonstudio für PC

Windows

Samplitude Pro

Samplitude Pro ist ein üppig ausgestattetes Tonstudio für professionelle Musikproduktion, Sound-Design, Mixing und Mastering unter Windows. Die DAW-Software bietet MIDI-Funktionalität, VST-Instrumente und ReWire sowie marktführende objektbasierte Audiobearbeitung.

Samplitude Pro Screenshot

Ausgestattet ist die Musiksoftware mit Mischpult, Multitrack Recorder, Equalizer, Crossfade-Editor, verschiedenen Dynamik-Prozessoren, Reverb und Delay, Echtzeit-Raumsimulator sowie Mastering Effekten. Dazu kommt ein Timestretching-/Pitchshifting-Algorithmus von Elastique zPlane, der mittlerweile zum Marktstandard geworden ist. Der CD-/DVD Brennprozess erfolgt direkt aus dem Mehrspurprojekt heraus, mitsamt allen Effekten, Blenden und Plugin-Einstellungen. Die erzeugten CDs lassen sich zusätzlich mit Kopierschutz, UPC/EAN, ISRC Codes, Pre-Emphasis und CD-Text ausstatten. Mächtige Broadcast- und Mastering-Features wie DDP-Export und die MP3/AAC-Vorhörfunktion waren lange Alleinstellungsmerkmale des erheblich teureren Flaggschiffs Sequoia und sind nun in der Version Samplitude Pro Suite enthalten.

Samplitude Pro bietet eine Funktionsvielfalt, die über die einer einfachen Digital Audio Workstation hinausgeht. Die soliden Restaurations-Tools werden in der Samplitude Pro Suite um eine Vollversion von Sound Forge Pro ergänzt, das Magix im Mai 2016 von Sony übernommen hatte. Damit bleiben in Sachen Audio-Restaurierung keine Wünsche offen. Samplitude kann dank der ARA-Schnittstelle von Celemony Audio-Daten in MIDI umwandeln und erkennt dabei auch Harmoniebezüge im Audiomaterial. Das Tempo von Audioaufnahmen kann vollautomatisch im Hintergrund ermittelt werden. Im Zusammenwirken mit der Elastique zPlane-Technologie sind damit dynamische Tempowechsel im Projekt möglich, und das sowohl für MIDI- als auch Audio-Objekte.

Samplitude ist in verschiedenen Versionen erhältlich (Samplitude Pro, Samplitude Pro Suite, Samplitude Music Studio), die sich in Funktionsumfang und Preis unterscheiden.

Preise
Samplitude Pro: 399€ bei Magix
Samplitude Pro Suite: 599€ bei Magix, Straßenpreis ab ca. 495€

Für den Betrieb von Samplitude Pro ist eine Online-Aktivierung (Internetverbindung) erforderlich. Wer über einen Dongle verfügt (evtl. aus einer Vorversion), kann Samplitude alternativ mit diesem Dongle aktivieren.

Samplitude Pro

  • Independence Sampler mit 12 GB Library
  • Vandal Special Edition (Virtueller Gitarrenverstärker)
  • 20 virtuelle Instrumente
  • ARA VST-Erweiterung
  • Melodyne Essential
  • Zynaptiq Orange Vocoder ME
  • Birdline Platinum Pack V.6.0

Samplitude Pro Suite

  • Vollversion Sound Forge Pro
  • Independence Sampler mit 70 GB Library
  • Vandal Vollversion
  • 24 virtuelle Instrumente
  • Analogue Modelling Suite Plus
  • Cleaning & Restoration Suite
  • Loudness Metering EBU R128/ITU-R BS.1771
  • True Peak Limiter
  • Encoder Preview (AAC, MP3)
  • DDP-Export

Fazit

Samplitude Pro gehört unter Windows zu den führenden DAW-Programmen. Qualitativ sind Musikproduktionen für CD und Radio möglich. Die Funktionsvielfalt ist überbordend, Anfänger könnten damit überfordert sein.

Weblinks

Herstellerseiten: www.magix.com, www.samplitude.com