Home: Recording Software » DAW Audio-MIDI-Sequenzer » MAGIX Samplitude

MAGIX Samplitude - Professionelles Software-DAW für PC

Windows

MAGIX Samplitude

MAGIX Samplitude ist ein komplettes Tonstudio für den PC und bietet einen guten Einstieg in die Welt der professionellen Musikproduktion. Der Funktionsumfang der DAW erstreckt sich über Recording, Editing, Mixing und Mastering von Musik- und Sprachaufnahmen bis hin zum Erstellen einer CD/DVD.

Screenshot Magix Samplitude

Der CD-/DVD Brennprozess erfolgt direkt aus dem Mehrspurprojekt heraus, mitsamt allen Effekten, Blenden und Plugin-Einstellungen. Die erzeugten CDs können zur Vervielfältigung direkt an ein Presswerk gegeben werden. Sie lassen sich zusätzlich mit Kopierschutz, UPC/EAN, ISRC Codes, Pre-Emphasis und CD-Text ausstatten. Umfangreiche Werkzeuge und MIDI-Funktionen, die Objekt-Bearbeitung und die Hybrid Audio Engine wurden verbessert und ergänzt durch neue Features wie den virtuellen Bass- und Gitarrenverstärker "Vandal". Samplitude Pro X3 enthält 21 virtuelle Instrumente (Pro X3 Suite: 25). In der Ausstattung der DAW enthalten sind Mischpult, Multitrack Recorder, 6-Band-Equalizer (EQ116), Crossfade-Editor, verschiedene Dynamik-Prozessoren, Reverb und Delay, Echtzeit-Raumsimulator sowie Mastering Effekte. Hinzu kommen Restaurations-Tools sowie ein Timestretching-/Pitchshifting-Algorithmus in verschiedenen Qualitätsstufen. Die Software integriert dabei MIDI-Funktionalität, VST-Instrumente und ReWire. Samplitude ist in verschiedenen Versionen erhältlich (Samplitude Pro, Samplitude Pro Suite, Samplitude Music Studio), die sich in Funktionsumfang und Preis unterscheiden.

Für den Betrieb von Samplitude ist ein (mitgeliefertes) Dongle UND eine zusätzliche Aktivierung (Internetverbindung) notwendig. Eine dieser Sicherheitsvorkehrungen hätte sicher gereicht.

MAGIX Multimedia-Software - € 10 sparen
Code: MGXsoftware

Funktionen:

  • Workflow: Objekt-Editor mit Echtzeitzugriff auf alle Einstellungen jedes Objekts
  • Docking System: individuelle Anpassung der Programmoberfläche
  • Klangneutralität
  • Frei konfigurierbare Effektreihenfolge
  • Automation auf Spur- und Objektebene
  • Brennen von HD Stereo- und Surround Audio-DVDs direkt aus dem Multitrack-Arrangement
  • Unterstützung verschiedener Schnittstellen (VST, DirectXi, ReWire) und Treiber (Asio, MME, WDM)
  • Notenbearbeitung und -ausdruck möglich
  • Independence Sampler mit 12 GB Library (Suite: 70 GB)
  • ARA-Schnittstelle
  • Melodyne Essential (Korrektur-Werkzeug)
  • Vollversion Sound Forge Pro (Suite)
  • Audio-to-MIDI-Funktion

Fazit

Samplitude bietet einen guten Einstieg in die professionelle Musikproduktion vom Recording bis zur CD-Erstellung.

Weblinks

Herstellerseiten: www.magix.com/de/samplitude, www.samplitude.com/de
Test: www.delamar.de/testberichte/magix-samplitude