Home: Recording Software » DAW Audio-MIDI-Sequenzer » Ableton Live

Ableton Live - Komponieren und Improvisieren in Echtzeit

WindowsMac OS

Ableton Live

Bei der DAW Ableton Live steht – wie der Name schon sagt – das Live-Musikmachen im Vordergrund: Instrumente spielen, aufnehmen, arrangieren, bearbeiten, mixen, das alles ist im Live-Betrieb ohne störende Aussetzer möglich. Alles passiert in Echtzeit, und der User muß kein einziges Mal auf die Stopp-Taste drücken.

Screenshot Ableton Live

Aber nicht nur auf der Bühne zeigt Ableton Live seine Qualitäten. Auch als Home-Studio glänzt das Programm mit intuitiver Bedienung, jeder Menge eigener Instrumente, Effekte und Presets und der Möglichkeit, PlugIns anderer Hersteller über VST, AU (Audio Unit) oder ReWire einzubinden. Über Midi-Controller lassen sich im laufenden Betrieb gleichzeitig verschiedene Einstellungen an Instrumenten oder Effekten manipulieren, wobei diese Änderungen natürlich auch aufgezeichnet und nachbearbeitet werden können. In Version 8 hat Live einige neue Features bekommen: Groove-Funktionen, einen echtzeitfähigen Looper, optimierte Warp-Algorithmen, neue Effekte (Vocoder, Limiter, Multiband Dynamics, Overdrive, Frequency Shifter ), einen überarbeiteten MIDI-Editor sowie Überblendungen in der Arrangement-Ansicht.

Mit Live 9 hat Ableton den neuen Controller Push auf den Markt gebracht und viele interessante Funktionen wie Audio-to-MIDI eingeführt. Für die Umwandlung von Audio- in MIDI-Clips stehen dabei 3 Methoden zur Verfügung (Harmonie, Melodie oder Drums zu MIDI konvertieren), die unterschiedlich gut funktionieren, in jedem Fall aber interessante Ergebnisse liefern. Der Datei-Browser wurde überarbeitet. Er sortiert jetzt nach Kategorien und Speicherort und bietet komfortablere Vorhör- und Suchfunktionen. Der neue Glue Compressor erlaubt weitreichende und gleichzeitig saubere Eingriffe in die Klang-Dynamik. Parameter-Automationen können nicht mehr nur im Arrangement, sondern auch in Clips in der Session-Ansicht aufgezeichnet werden.

Funktionen

  • Mehrspur-Recording in höchster Qualität: bis zu 32 bit/192 kHz
  • Warping und Time-Stretching in Echtzeit
  • Unterstützte Sample-Formate: AIFF, WAV, MP3, Ogg-Vorbis, FLAC
  • Viele integrierte Instrumente, Audio- und MIDI-Effekte
  • Neue Groove-Funktionen: Grooves in Echtzeit variieren oder angleichen
  • VST- und AU (Audio Unit)-Schnittstelle sowie ReWire-Unterstützung
  • automatischer Ausgleich von Plug-In-Latenzen
  • Unterstützt REX-Dateien und kann Audio- in MIDI-Dateien „slicen"
  • Video-Import und -Export
  • Unkompliziertes MIDI-Mapping
  • Unterstützt Multicore- und Multiprozessor-Systeme
  • Integrierte, interaktive Tutorien

Fazit

Die Hauptstärken von Live liegen im Komponieren/Improvisieren in Echtzeit. Ableton Live ist ein zuverlässiger Partner für die Live-Performance und weiß auch als Studiowerkzeug mit großem Funktionsumfang und gutem Preis-Leistungs-Verhältnis zu überzeugen.

Weblinks

Ableton AG
Herstellerseite: www.ableton.com
Ableton Live günstig bei Thomann kaufen

News

05.11.2015: Ableton Live 9.5: Neuerungen und Verbesserungen an der DAW sowie Version 2 des Controllers Push. » weiterlesen

12.03.2013: Ableton Live 9 und Push - der dazugehörige Hardware Controller - sind auf dem Markt. » weiterlesen