Home: Recording Software » Audio-EditorenSoundbearbeitung » Steinberg WaveLab

Steinberg WaveLab - Audio Editing mit Multitrack-Funktion

WindowsMac OS

Steinberg WaveLab

WaveLab ist eines der leistungsstärksten und vielseitigsten Programme zur Audiobearbeitung, die heute erhältlich sind und vereint die Möglichkeiten zahlreicher anderer Audio-Editoren in einer einzigen, intuitiven und flexiblen Recording Software. Version 7 ist nach 15 Jahren Entwicklung nun endlich auch für Mac erhältlich. Die Masteringsoftware ist allerdings mit einem USB-Dongle (eLicenser) ausgestattet und kann daher nicht simultan auf zwei Rechnern genutzt werden.

Screenshot WaveLab

Von der Bearbeitung von Audiodateien bis Mehrspur- und Audio-Montage, Recording und Arrangieren sowie das Veröffentlichen von Podcasts ist alles an Bord. Die Fenster in der neugestalteten grafische Oberfläche lassen sich verschieben und andocken, was die Verwendung der neuen (personalisierbaren) Arbeitsbereiche und Fenster-Layouts recht komfortabel macht.

Neu bei Steinberg Wavelab 7 ist die Möglichkeit, unterschiedliche Projekte simultan zu bearbeiten. Die Werkzeuge zur Audiobearbeitung lassen keine Wünsche offen und beinhalten u.a. Pegeländerung, Pegel normalisieren, Lautstärke normalisieren, Panorama normalisieren, Fade Ins, Outs und Pegelhüllkurven, Umkehren, DC-Offset entfernen, Phasendrehung, Zeitkorrektur, Tonhöhenkorrektur, Tonhöhenquantisierung und ein Pitchbendeffekt. Im Masterbereich stehen maximal 10 Slots für Effekte zur Verfügung, dazu ein eigener Slot für das Dithering sowie die gewohnten Masterfader und Meter. WaveLab 7 bringt 30 neuen VST3-Plugins mit, darunter drei Effekte für die Restauration von Audiodateien der Marke Sonnox: DeBuzzer, DeClicker und DeNoiser.

Funktionen

  • Audio Editing: sample-genaue Stereo- oder Mehrkanal-Audiobearbeitung kombiniert mit beeindruckenden Effekten
  • Restaurierung von Audiomaterial aller Art
  • Unterstützung aller wichtigen Audio-Dateitypen für Multimedia wie Windows Media, WMA-Pro und zahlreiche MPEG-Formate
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität und individuell anpaßbare Arbeitsumgebung machen WaveLab zum idealen Werkzeug für forensische Sprachanalysen oder die wissenschaftliche Restaurierung von Aufnahmen.
  • CD Mastering: komplexe Überleitungen zwischen CD-Titeln, Zusammenfügen von Tracks, Crossfades, CD-Marker und PQs
  • Rundfunk-Produktionen: Scripting-Fähigkeiten, User-Presets, Stapelbearbeitung

Fazit

WaveLab ist kein Schnäppchen, bringt aber alles (und mehr) für die Audiobearbeitung mit, was man sich wünschen kann. Und das in sehr guter Qualität. Wer nicht so viel Geld ausgeben will, sollte sich die abgespeckte Version WaveLab Elements für unter 100 Euro anschauen.

Weblinks

www.steinberg.de

Steinberg WaveLab günstig bei Thomann kaufen

News

28.03.2016: Wavelab Pro 9 - Steinbergs Flaggschiff unter den Audio Editoren hat eine Auffrischung bekommen. » weiterlesen

15.06.2014: Steinberg veröffentlicht WaveLab 8.5 mit Verbesserungen im Workflow. » weiterlesen

10.04.2013: Steinberg stellt auf Frankfurter Musikmesse Version 8 des Audio Editors WaveLab vor. » weiterlesen