Home: Recording Software » Audio-EditorenSoundbearbeitung » Fission

Fission - Musik schneiden und Klingelton-Export

Mac OS

Fission

Fission bietet einfache Sound-Bearbeitung am Mac. Neben den Formaten AAC und MP3 können auch Apple Lossless und AIFF bearbeitet werden. Die Bedienung ist recht einfach: Es gibt ein Auswahl- und ein Teilen-Werkzeug zum Selektieren beziehungsweise Spalten des Audio-Materials.

Screenshot Fission

Vermutlich um dem hauseigenen Programm Audio Hijack Pro keine Konkurrenz zu machen, bringt Fission keine Recording-Funktion mit. Dafür kann das Programm Audio-Dateien als iPhone-Klingelton exportieren. Mit Fission kann man die ID3-Tags aller unterstützten Audio-Formate bearbeiten, ebenso wie Cover und Liedtexte. Das Programm kann Cue Sheets lesen und exportieren. Es verfügt darüber hinaus über eine automatische Split-Funktion, die Stille erkennt, also z.B. Pausen in einer digitalisierten Vinyl-Aufnahme. Natürlich verfügt der Editor über Standardfunktionen wie Pegelanpassung und Normalize. Fission kann in alle von QuickTime unterstützten Audioformate exportieren.

Funktionen

  • Kein Qualitätsverlust, kein Re-Encoding oder Formatänderungen
  • Verlustfreie Bearbeitung von AAC- und MP3-Dateien
  • Native Unterstützung für  MP3, AAC, Apple Lossless, AIFF und WAV
  • Join Files: Audio-Dateien per Drag & Drop verbinden
  • Speichern von Klingeltönen
  • Verlustfreies Bearbeiten von iTunes Plus-Dateien

Fazit

Für einfache Audio-Bearbeitung auf dem Mac ist Fission das richtige Programm. Hervorzuheben ist das verlustfreie Editieren von komprimierten Audio-Formaten.

Weblinks

www.rogueamoeba.com/fission/