Home: Recording Software » Audio-Editoren Soundbearbeitung » Ecasound

Ecasound - Audio Editor Freeware für Programmierer

WindowsMac OSLinuxFreeware

Ecasound

Ecasound ist ein Editing Software für die Mehrspur-Audioverarbeitung. Es kann für einfache Aufgaben wie Wiedergabe, Recording oder Format-Umwandlungen verwendet werden, ebenso für Audio-Bearbeitung, Mixen und Restaurierung.

Screenshot Ecasound

Ecasound unterstützt eine breite Palette von Audio-Inputs, -Outputs und Effekt-Algorithmen. Verschiedene Open Source-Technologien wie ALSA, OSS, mpg123, LAME, libaudiofile und MikMod werden direkt unterstützt. Einer der Vorteile des Programms ist, daß Effekte sowohl in Reihe als auch parallel miteinander verbunden werden können. Oszillatoren und MIDI-Controller können dazu verwendet werden, Effektparameter zu steuern.

Ecasound ist eine auf Linux basierende Freeware. Die meisten Operationen basieren auf Kommandozeilen-Eingaben. Diverse grafische User Interfaces von Drittanbietern könne eingebunden werden. Das Programm läuft unter Linux und vielen UNIX-basierten Systemen, Mac OS und mit Einschränkungen auch unter Windows.

Funktionen

  • Harddisk/Mehrspur-Recording und -Mixing
  • Effekt-Verarbeitung
  • Realtime Signal-Routing
  • Audio-Wiedergabe und Format-Konvertierung
  • Non-graphical User Interface
  • Hochoptimierte Realtime-Engine
  • Automatische Anpassung an die Software-Umgebung
  • Unterstützung für Linux Audio-Technologien (JACK, LADSPA, ALSA)

Fazit

Ecasound ist wohl eher etwas für Programmierer und Linux-Nerds. Wer an die grafischen Oberflächen gängiger Musikprogramme gewöhnt ist, wird seine Schwierigkeiten mit der Freeware haben.

Weblinks

eca.cx/ecasound/